Schiedsrichter

Berthold Kappus – TV Weisel – A-Schiedsrichter seit 1983


DSC01315Berthold Kappus ist zurzeit noch Schiedsrichter bei Spielen bis in die 1. Bundesliga. Er leitete mehrfach Endspiele bei Deutschen Meisterschaften (M 19+; M35+; M60+; Mä. Jgd. U18).

Als Spieler war er beim TV Weisel ab der männl. Jugend U14 aktiv. Später war er langjährig Spieler in der 2. Bundesliga West in Halle und Feld. In der Seniorenklasse M30+, M40+ und M45+ konnten einige erfolgreiche Meisterschaften gespielt werden. Unter anderem Vize Turnfestsieger M40+ in München 1998, Deutscher Meister M40+ im Hallenfaustball 2000 in Essen und 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der M45+ im Feldfaustball 2013 in Wiesenthal.




Klaus Schuch – TV Volkmarsen – A-Schiedsrichter seit 1984


klausKlaus Schuch, geboren am 25.06.1949, wohnt in Solms-Oberndorf und bezeichnet sich selbst als “seit 50 Jahren faustballverrückt”!
Klaus hat aktiv bei verschiedenen Vereinen gespielt (SV Niederaula, TSV Krofdorf-Gleiberg, TV Burgsolms, SKG Rodheim-Bieber). Mit sienem Erwerb der Schiedsrichter B-Lizenz begann am 09.04.1978 seine Karriere als Schiedsrichter.
Seine A-Lizenz erwarb Klaus am 05.03.1984 und hat seitdem mehr als 500 Spiele bei Deutschen Meisterschaften, Deutschen Meisterschaften der Mitgliedsverbände, Regionalmeisterschaften und natürlich im Spielbetrieb der Bundesligen gepfiffen.
Seit der Jahrtausendwende bekleidet er das Amt des Landesschiedsrichterwartes in Hessen, dies noch bis April diesen Jahres. Von Gerd Leidig erhielt er die Zuerkennung als Lehrbeauftragter. In dieser Funktion hat Klaus 25 B-, C- und Mini-Schiedsrichterlehrgänge durchgeführt.




Thomas Rinck – TuS RW Koblenz – A-Schiedsrichter seit 1993


thomas-rinck

Thomas Rinck, 51 Jahre, seit 1976 bei Rot-Weiß Koblenz als Faustballer, in den 80 er Jahren dreifacher deutscher Jugendmeister, seit 1990 in verschiedensten Funktionen ( stv. Abteilungsleiter, Kassenprüfer, Jugendtrainer ) in der Faustballabteilung tätig, seit 1993 A Schiedsrichter.
Teilnahme als Schiedsrichter bei mehreren deutschen Meisterschaften sowie langjährige Schiedsrichtertätigkeit in der 1. Bundesliga sowie in der 2. Bundesliga West.

Kommentare sind geschlossen.